blackolive berät erneut bei Mietvertragsabschluss im Tower185

Mit der Investmentbank Daiwa Capital Markets Deutschland GmbH zieht ein weiterer namhafter Mieter in den Tower185, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37 in Frankfurt. Das Unternehmen wird rund 600 m² belegen. Beraten wurde Daiwa Capital Markets Deutschland GmbH von blackolive, Mitglied im Netzwerk der German Property Partners (GPP).

Für den Eigentümer Deka Immobilien ist blackolive exklusiv als Leadmakler beratend tätig.

Das Unternehmen

Die Investmentbank Daiwa Capital Markets Deutschland GmbH gehört zu Daiwa Capital Markets Europe Limited, welche eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Daiwa Securities Group Inc. ist, einer der größten Makler- und Finanzdienstleistungsgruppen in Japan. Der Vorläufer der heutigen Daiwa Capital Markets wurde bereits 1902 in Japan gegründet. Das Sales-Team in Frankfurt, welches aus erfahrenen Mitarbeitern aus ganz Europa besteht, bietet den europäischen Kunden der prämierten Investmentbank einen umfassenden Service.

DATUM:

AUTOR: Elisa von Erdmann

Deals