compass_haus.jpg

blackolive betreut die HIOKI Europe GmbH bei Mietvertragsabschluss

HIOKI, ein Hersteller von elektronischen Messgeräten, verlegt seinen Standort, bleibt Eschborn aber treu. Die neue Mietfläche im Compass-Haus, Helfmann-Park 2, beträgt rund 850 m². Damit vergrößert das Unternehmen seine Mietflächen deutlich. 

Beraten wurde HIOKI von blackolive, Mitglied im Netzwerk der German Property Partners (GPP). Auf Vermieterseite war Colliers International im Auftrag des Eigentümers HANSAINVEST Real Assets beratend tätig.

Das Objekt

Der Helfmann-Park im Eschborner Gewerbegebiet Ost gehört mit einer Bruttogeschossfläche von über 100.000 m² zu den Top-Büroadressen im Rhein-Main-Gebiet. Das Bürogebäude besticht durch seine repräsentative Glasfassade und hochwertige Ausstattung. Die Raumaufteilung lässt sich flexibel darstellen.  

Das Unternehmen

HIOKI ist ein 1935 gegründeter japanischer Hersteller von Test- und Messgeräten. Hioki konzentriert sich auf Produkte wie Leistungsanalysatoren, Stromsensoren, Impedanz- und Batterietester sowie Datenerfassungssysteme und unterstützt seine Kunden bei der Entwicklung von Lösungen für aktuelle Energie- und Mobilitätsanforderungen. Heute erwirtschaften 1000 Kollegen bei HIOKI einen weltweiten Umsatz von rund 200 Millionen Euro. 2017 wurde HIOKI EUROPE als Vertriebsniederlassung in der Nähe von Frankfurt gegründet. Zusammen mit einem Netzwerk spezialisierter Vertriebspartner möchte Hioki seine Marktpräsenz in Europa langfristig stärken und den Bekanntheitsgrad der Marke HIOKI erhöhen.

DATUM:

AUTOR: Svenja Stern

Deals