blackolive gewinnt Deutschen Immobilienpreis und holt den Sieg nach Frankfurt

Datum Autor
Svenja Stern

Erstmalig in diesem Jahr wurde der Deutsche Immobilienpreis auf Initiative der immowelt AG vergeben. In acht verschiedenen Kategorien wurden deutschlandweit Unternehmen der Immobilienbranche gewürdigt, die herausragende Leistungen erbringen. blackolive ist es zunächst gelungen unter die letzten Drei zu gelangen und wurde letztendlich von einer unabhängigen Jury, bestehend aus neun Persönlichkeiten aus der Immobilienwirtschaft, zum Sieger der Kategorie „Makler des Jahres 2020“ gekürt.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Das zeigt, dass sich die harte Arbeit und das Engagement aller blackolive Kolleginnen und Kollegen auszahlt.“, so Oliver Schön, Geschäftsführer bei blackolive.

Der Deutsche Immobilienpreis wird 2021 in die zweite Runde gehen.

https://www.deutscher-immobilienpreis.de/gewinner2020.html