Scala_West.jpg

blackolive vermittelt 650 m² Bürofläche im Scala West

Die Cooper Gay S.A., ein europaweiter Großhandels- und Versicherungsmakler, verlagert seinen Standort innerhalb der Frankfurter City West und schließt einen neuen Mietvertrag über rund 650 m² im Scala West in der Solmsstraße 83 ab.

Beraten wurde das Unternehmen exklusiv von blackolive, Mitglied im Netzwerk der German Property Partners (GPP), auf Eigentümerseite war Colliers International beratend tätig.

 

Das Objekt

Das nach BREEAM In-Use zertifizierte Scala West befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Westbahnhof. Auf insgesamt 18 Etagen bietet die y-förmige Liegenschaft rund 20.000 m² Bürofläche. Neben einer großflächigen Tiefgarage bietet das Objekt außerdem ein repräsentatives Atrium, eine Inhouse-Gastronomie sowie ein neues Konferenzcenter.

 

Das Unternehmen

Die in 2003 gegründete Cooper Gay S.A. bietet individuelle und weiterentwickelte Dienstleistungen, spezialisiert auf Ihr Kerngeschäft das Underwriting an. Die Spezialistenteams mit Sitz in Frankfurt, Paris, London und Lüttich etc., entwickeln marktführende Lösungen und gewährleisten durch ihre jahrelange Erfahrung die neusten Forschungsergebnisse, zugeschnitten auf Ihre Kunden, aus verschiedensten Branchen.

DATUM:

AUTOR: Svenja Stern

Deals