blackolive vermittelt rund 7.000 m² Bürofläche an Drees & Sommer SE

Drees & Sommer SE, ein auf den Bau- und Immobiliensektor spezialisiertes Planungs- und Beratungsunternehmen, schließt einen langfristigen Mietvertrag im Oststern, Hanauer Landstraße 121-123 in Frankfurt ab. Das international tätige Unternehmen wird im Zuge seines Wachstums insgesamt rund 7.000 m² Büromietfläche in dem innovativen Neubauprojekt belegen. Einen Mietvertrag über rund 5.500 m² hatte Drees & Sommer SE bereits 2020 unterzeichnet, eine Option für weitere rund 1.500 m² wurde in diesem Jahr gezogen. Der Umzug in das Trendviertel Ostend ist für Januar 2023 geplant. blackolive, Mitglied von German Property Partners, war beratend für das Unternehmen tätig.

„Im Zuge der professionellen und zielführenden Zusammenarbeit mit blackolive konnten wir wandelbare Büroflächen mit hervorragender Anbindung an Innenstadt und öffentlichen Nahverkehr finden, auf die wir bereits in der Planung beratend Einfluss nehmen konnten“, erklärt Manuel Dorn, Partner der Drees & Sommer SE und Leiter des Frankfurter Unternehmensstandorts. „Damit schaffen wir für unsere Mitarbeitenden eine Arbeitsumgebung, die exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und inspirierende Räume für konzentriertes Arbeiten, Kommunikation und Kollaboration bietet. Gleichzeitig soll das Büro unseren Kunden als Demonstrationsobjekt für zukunftsfähige Arbeitswelten im New Normal dienen.

Jürn Johan Drews, Head of Tenant Representation bei blackolive ergänzt: „Wir freuen uns sehr, die Anmietung von Drees & Sommer SE in diesem ausgesprochen spannenden und nachhaltigen Projekt begleitet zu haben. Somit konnten wir die Zukunft am Frankfurter Büromarkt aktiv mitgestalten.“

Das Objekt

Das von Lang & Cie. entwickelte Neubauprojekt Oststern, welches im 4. Quartal dieses Jahres fertiggestellt wird, bietet innovative und effiziente Büroflächen. Zentral im Frankfurter Trendviertel Ostend gelegen, zeichnet sich die nach DGNB Gold zertifizierte Liegenschaft durch die ausdrucksstarke Fassade, den großzügigen Eingangsbereich und die markante Gebäudeecke aus. Zahlreiche Fahrradstellplätze sowie PKW- und E-Bike -Elektrotankstellen stehen den Mietern des nachhaltigen Gebäudes zur Verfügung. Der Standort bietet zudem eine ausgezeichnete Infrastruktur sowie zahlreiche Erholungsorte, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Über das Unternehmen:

Als führendes international tätiges Planungs- und Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart begleitet Drees & Sommer private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit über 50 Jahren in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Durch zukunftsweisende Beratung bietet das Unternehmen Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte an. In interdisziplinären Teams unterstützen mehr als 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 51 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Alle Leistungen erbringt das partnergeführte Unternehmen unter der Prämisse, Ökonomie und Ökologie zu vereinen. Diese ganzheitliche Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“.

DATUM:

AUTORIN: Elisa von Erdmann

Deals