Aussenansicht_Kdrei.JPG

Busch Advisors und blackolive beraten bei Veräußerung des Bürogebäudes Kdrei im Mertonviertel

Das ehemalige Gebäude der BaFin „Kdrei“ in der Sebastian-Kneipp-Straße 41 / Louis-Pasteur-Straße 65 im Frankfurter Mertonviertel wurde verkauft. Ein von blackolive vermittelter Privatinvestor sicherte sich die Liegenschaft in exponierter Lage. Beim Verkäufer handelt es sich um eine nicht-börsennotierte Immobiliengesellschaft aus Köln.

Das Multi-Tenant Gebäude verfügt über einen langfristig gesicherten Cash-Flow und zeichnet sich durch eine überdurchschnittliche Gebäudequalität sowie hohe Flächeneffizienz aus. Der Hauptmieter der Immobilie ist das Land Hessen. Des Weiteren betreibt der Business Center Betreiber Agendis einen Großteil der Flächen des Objekts.

Busch Advisors fungierte als Landlord Representative und hat zusammen mit blackolive, Mitglied im Netzwerk der German Property Partners (GPP), den Verkauf als exklusiver Transaktionsberater begleitet. Die technische Due Diligence wurde von Albrings+Müller durchgeführt. Der juristische Käuferberater war die Anwaltskanzlei HauckSchuchardt. Der Transaktionsdatenraum wurde von Cloudbrixx bereitgestellt.

Über die Vertragsmodalitäten dieser Transaktion vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

DATUM:

AUTOR: Franziska Eisel

Deals